Spende am Traumberufetag

Zum Abschluss des gelungenen Traumberufe-Tages übergab die neue Filialleiterin der Sparkasse Marienbrunn JESSICA THIEL dem Wilhelm-Ostwald-Gymnasium einen Spenden-Scheck in Höhe von 1.500 Euro.

Damit setzt Frau Thiel eine über 25 Jahre gewachsene vertrauensvolle  Zusammenarbeit zwischen der Sparkasse Leipzig und dem Wilhelm-Ostwald-Gymnasium fort. Ohne eine materielle und finanzielle  Förderung unserer Schule über den 1992 gegründeten Förderverein hätte unser Haus in seinem jetzigen Profil in der gesellschaftlichen Umbruchphase der 90-er Jahre nicht bestehen können. Und wir sind dankbar und froh, dass die Sparkasse bei ihrem gesellschaftlichen Engagement die Bildung als wichtige Säule einer Gesellschaft erkannt hat. Dieser Eindruck ist in den letzten Jahrzehnten nicht bei allen großen gesellschaftlichen Entscheidungsträgern entstanden.

Das Geld kommt gerade zum richtigen Zeitpunkt, große Reparaturarbeiten im Biotop stehen an und der Fortbestand der Schulbibliothek ist gefährdet. Spenden zu diesem oder anderen Förderschwerpunkten sind stets willkommen. Wenn Sie an der Rendite Ihre Spende interessiert sind, dann besuchen Sie uns zum Hoffest am 04.07.2019 ab 16 Uhr in der Willi-Bredel-Straße 15.