IPhO 1. Runde

Liebe Schüler,

an den anspruchsvollen Aufgabe der Internationalen Physikolympiade haben sich allein von unserer Schule 27 Schüler der  Klassen 10, 11 und 12 freiwillig beteiligt - das ist ein sehr gutes Ergebnis.

Nun ist es wichtig, dass Ihr aus Euren Fehlern lernt, die taktischen Hinweise Eurer Physiklehrer beachtet und Euch geziel auf die Klausurrunde (Runde 2) am 13.11.2018 vorbereitet.

Wer Probleme mit einigen Aufgaben hatte, findet hier jeweils einen ausführlichen Lösungsvorschlag:

AUFGABE 1 "Stromkreispuzzle"

AUFGABE 2 "Solarenergie"

AUFGABE 3 "Rauchfahnen"

AUFGABE 4 "Lutschvergnügen"

Und wer sich darüberhinaus gezielt auf die 2. Runde vorbereiten möchte, findet in dem Ganztagsangebot "Physik - Olympiade Training" mit Herrn VLADIMIR SHELEST sehr gute Trainingsbedingungen - englische Sprachkennnisse vorausgesetzt. Der Termin ist frei verhandelbar und im Moment auf den B-Dienstag 13:50 Uhr gesetzt (Physiketage).

Bei Interesse, sendet bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit allen Euch möglichen Terminen - wir suchen dann das Optimum für alle Bewerber heraus. Und bitte, bitte nicht die offizielle GTA-Anmeldung über den Klassenleiter/Tutor vergessen.

Gibt es hier irgend jemand, der Phyphox noch nicht auf seinem Smartphone und YENKA auf dem Rechner hat?