logoWeiss

Unter diesem Titel veröffentlichte Frau Cornelia Lachmann folgenden Artikel zu "Wilhelm-Ostwald-Gymnasium ist 30 Jahre alt, feiert und träumt" in der Leipziger Volkszeitung:

"Drei Jahrzehnte Wilhelm-Ostwald-Gymnasium (WOG) – wenn das kein Grund zum Feiern ist? Immerhin hat die Eliteschmiede Zeit ihres Bestehens Persönlichkeiten hervorgebracht,

die weltweit von sich reden machen, ob als Preisträger
oder Platzierte bei internationalen Olympiaden, nationalen Wissenswettbewerben oder als geschätzte Vertreter ihres Fachs.

Wen wundert’s bei einem Kollegium, dem zwölf Jahre lang mit Schulleiterin Brigitte Heink immerhin die „Lehrerin des Jahres im Bereich Naturwissenschaften“ 2006 vorstand? Sie wurde gestern von Schulleiter Steffen Jost, der seit fünf Jahren die Geschicke des Hauses lenkt, ebenso herzlich begrüßt wie der allererste Direktor Volker Petruschke.

Den gesamten Artikel kann man hier lesen.