logoWeiss

Die Schule für besonders begabte SchülerInnen in Mathematik/ Naturwissenschaften/ Informatik des Großraums Leipzig

Ob man sich mit der Behauptung „Unsere Schule ist das beste Gymnasium Sachsens für angehende Informatiker“ zu weit aus dem Fenster lehnt?  Keine Ahnung. Die Ergebnisse des Sächsischen Informatikwettbewerbs könnten jedoch als Indiz dafür herhalten.

Insgesamt haben mehr als 6.000 Schülerinnen und Schüler aus über 400 Schulen am diesjährigen Informatikwettbewerb teilgenommen. Die Preisverleihung fand am 25. Juni 2022 im Sächsischen Landtag statt.

Für die Sparte "Gymnasium" wurden insgesamt 12 Preise vergeben - 7 davon an SchülerInnen unserer Schule. Erstmals unter unseren Preisträgern ein Mädchen – Sophie Emmerichs aus der Klassenstufe 8 mit dem 1. Preis – wow.

Die Arbeit in den Leistungszentren mit der Teilnahme an den Bundeswettbewerben zahlt sich auch hier aus.

Wir gratulieren unseren Preisträgern und finden das … Spitze!

Klasse 5/6

1. Platz - Aaron Adler (6)
2. Platz - Lazar Lominski (5)

Klasse 7/8

1. Platz - Sophie Emmerichs (8)
3. Platz - Christian Kleinstück (8)

Klasse 9/10

2. Platz - Jannes Köhler (10)
2. Platz - Karl Schomerus(10)

Klasse 11/12

2. Platz - Jonas Endter (11)

Erwähnt sei, dass jede Schule nur 3 Teilnehmer pro Alterstufe entsenden darf. Weitere Hoffnungsträger konnten leider aus gesundheitlichen Gründen nicht anreisen – eine „Nachrücker-Regelung“ gab es nicht – schade.

Wir freuen uns über Eueren großartigen Erfolg und hoffen, ihr habt Freude an den hochwertigen Preisen der Sponsoren.

Eure InformatiklehrerInnen

 

Übrigens: Unsere SchülerInnen haben nun schon mehrere Jahre – jeweils als einzige Schule Sachsens  - die mit 300 bzw. 200 Euro dotierten Schulpreise „BwInf-Schule des Jahres in Gold“ und „girls@BWINF“ des Bundeswettbewerbs Informatik errungen.