ОЛИМПИАДА МЕГАПОЛИСОВ

Liebe Ostwaldianer,

schon seit 18 Jahren ist das TSA-Team des Wilhelm Ostwald-Gymnasiums sehr erfolgreich im gleichnamigen amerikanischen Wettbewerb mit vielen High-School-Teams aus fast allen Bundestaaten der USA.

Aber die Sonne geht im Osten auf. Seit nunmehr 3 Jahren gibt es auch einen internationalen Wettbewerb der besten jungen Mathematiker, Informatiker, Chemiker und Physiker in Moskau - die Internationale Olympiade der Metropolen. Dort nehmen Schülermannschaften aus den Großstädten der vorwiegend östlichen Welt teil - aber auch Mailand, Berlin und Lima waren im letzten Jahr dabei.

Warum beteiligen wir uns an diesem Wettbewerb?

2015 gelang dem Land Hessen mit Unterstützung des auswärtigen Amtes und zahlreichen Stiftungen ein sehr erfolgreiches Projekt - Classic For Peace. Dort ist in der hohen Zeit des russisch-ukrainischen Konfliktes gelungen, junge begabte Musiker aus Russland und der Ukraine auf einer gemeinsamen Gastspielreise in Deutschland zu vereinen und dokumentarisch zu begleiten.

"Menschen die miteinander reden, schießen nicht" - stimmt. Wenn noch mehr Künstler, Wissenschaftler und Sportler aus der ganzen Welt im Dialog bleiben und gemeinsame Erfahrungen machen, dann können sie auch einander verstehen und respektieren und letztlich Vorbild werden für andere Bevölkerungsgruppen die noch in Feindbildern denken.

Die große Politik macht die Welt in den seltensten Fällen besser - das müssen wir tun ...

Und hier sind wir - die nach Moskau fahren