logoWeiss

Die Schule für besonders begabte SchülerInnen in Mathematik/ Naturwissenschaften/ Informatik des Großraums Leipzig

Finalrunde Chemie - die stimmt

Vom 7.6. bis zum 10.6.2016 wurde die Finalrunde der mitteldeutschen Landesolympiaden Chemie – die stimmt an der FH Merseburg durchgeführt.

In diesem Jahr trafen sich zum 16. Mal jeweils die Landessieger der Klassenstufe 9 und 10 aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen um erneut die Besten zu küren. Als Gäste verstärkten die Landessieger aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen die Reihen der Teilnehmer.

 

Um in der Kategorie "Theorie" zu gewinnen, mussten sich die Schüler in einer anspruchsvollen, 4-stündigen Klausur gegen ihre Mitbewerber durchsetzen. Bei der theoretischen Klausur der Finalrunde der mitteldeutschen Landesolympiaden 2016 belegten die Teilnehmer des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums folgende Plätze:

 

Klasse 9:     Christoph Doktor   Platz 4

                    Tilmann Otto         Platz 11

 

Klasse 10:   Nils Hantusch        Platz 1

                     David Ventzke      Platz 11

 

Bei der Kategorie "Praxis" kam es dagegen auf Teamwork an: hier traten Schüler aus jeweils allen fünf Bundesländern gemeinsam an. Dabei wurden nicht nur die Fertigkeiten im Labor bewertet, sondern vor allem auch Teamgeist und eine gelungene Präsentation der Ergebnisse. Bei den Experimentatorenteams der Finalrunde der mitteldeutschen Landesolympiaden 2016 belegten die Teilnehmer des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums mit ihren Teams folgende Plätze:

 

Klasse 9:     Tilmann Otto         Platz 2

                   Christoph Doktor   Platz 3

 

Klasse 10:   Nils Hantusch        Platz 1

                     David Ventzke      Platz 3

 

Herzliche Glückwünsche an die sehr erfolgreichen Teilnehmer. Leo Gitin unterstützte den Wettbewerb bereits als Betreuer.

Eure Chemielehrer