logoWeiss

Im ersten Haljahr 2019 bietet der MINT-EC folgende Veranstaltungen für interessierte Schüler an:

05.-08. März, MINT-EC-Camp „Zukunft Werkstoffe: Werkstoffwunder Automobil“, Freiberg (Sach.)
https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/948-mint-ec-camp-zukunft-werkstoffe-werkstoffwunder-automobil/

17.-20. März, MINT-EC-Camp Hightechmaterial Papier, Eschau-Hobbach (Bay.)
 
31. März - 04. April, MINT-EC-Akademie HPI-Camp Informatik, Potsdam
02.-05. April, MINT-EC-Camp Medizintechnik, Heilbronn
06.-09. Mai, MINT-EC-Camp Molekularbiologie, Dortmund
07.-10. Mai, MINT-EC-Camp "Sustainability in Resource Engineering", Aachen
 
13.-14. Mai, MINT-EC-Forum: Megatrends der Automobiltechnologie, Heilbronn
21.-24. Mai, MINT-EC-Girls-Camp Math-Talent-School, Kaiserslautern
11.-14. Juni, MINT-EC-Camp Moderne Physik, Kaiserslautern
 
Schüler des WOG können sich für diese Veranstaltungen in der Zeit vom 10.12.18 (15:00) bis 15.12.18 (15:00) anmelden. Ihr erfahrt noch vor Weihnachten, ob ihr zugelassen seid.
Der MINT-EC schreibt dazu:
Hinweis: Die Bewerbungsphase für diese Veranstaltung beginnt am 10. Dezember um 15 Uhr und endet am 15. Dezember um 15 Uhr. Ausschlaggebend für die Zusage zur Veranstaltung ist die Qualität der Motivation (siehe Anmeldefeld ab 10.12.) und nicht die Schnelligkeit.
 
Ein Freistellungsantrag für diese Veranstaltungen ist nach der Zulassung erforderlich, ihr dürft jedoch i.d.R. von einer Genehmigung ausgehen. Der MINT-EC übernimmt alle Kosten vor Ort, Fahrtkosten sind durch die Teilnehmer zu tragen - eine Unterstützung durch den Förderverein des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums ist auf Antrag möglich.
 

Hier: https://www.ostwaldgymnasium.de/index.php/aktuell/allgemein/1810-mint-ec-math-talent-school-fuer-schueerinnen findet ihr einen Bericht von Josephine (12) von einem MINT-EC Camp.