logoWeiss

Die Schule für besonders begabte SchülerInnen in Mathematik/ Naturwissenschaften/ Informatik des Großraums Leipzig

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

es geht wieder los - auch die Jüngeren dürfen ab 18.05.20 wieder zur Schule kommen. Allerdings unter weitreichenden Hygieneauflagen, um eine Ansteckung mit dem Sars-CoV2-Virus zu vermeiden.

Der wichtigste Grundsatz ist dabei:

Abstand halten  - möglichst immer und überall!

Wo das nicht möglich ist, z.B. auf den Gängen, wird eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen. Und ein weiterer ganz wichtiger Punkt: Wer an Symptomen der Krankheit COVID 19 leidet (insbesondere Husten, Halsschmerzen, Fieber) darf die Schule nicht betreteten und bleibt zu Hause und informiert umgehend das Sekretariat. Ähnliche Symptome können auch durch andere Krankheiten verursacht werden, wie z.B. Asthma. In diesem Fall ist ein Nachweis über die Vorerkrankung zu bringen (z.B. ein Attest), damit das Schulgebäude betreten werden darf. 

Und dann sind die üblichen Hygienemaßnahmen zu beachten: Hände waschen beim Betreten des Schulhauses, vor dem Mittagessen, zwischendurch, Niesen in die Armbeuge, ... Mitdenken ist erlaubt!

Die Umstellung des Schulbetriebs auf den Unterricht mit Abstand erfordert umfangreiche Planungen, die noch nicht abgeschlossen sind. Zunächst nur ein paar Elemente der Planung (alles bis Schuljahresende vorgesehen):

Der Unterricht wird in halben Klassenstatt finden - eure Klassenlehrer haben euch bereits über die Gruppeneinteilung informiert - im wöchentlichen Wechsel zwischen Präsenzzeit und Lernzeit zu Hause. Es wird in Einzelstunden unterrichtet, die Mittagspausen werden gestaffelt, es gibt feste Klassenzimmer ...

Für die Startphase nächste Woche erhaltet ihr die Informationen über den Vertretungsplan, so schnell wie möglich. Alles weitere erfahrt ihr dann vor Ort.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Dr. Steffen Jost
Schulleiter