Mini-Schachproblem

Auf ein Minischachbrett von 2×3 Feldern sollen 3 der 16 weißen Figuren eines Schachspiels gestellt werden. Normalerweise bedrohen sich auf einem Schachbrett die Figuren der gleichen Farbe nicht gegenseitig, auf diesem Minibrett ist es aber anders, denn alle Figuren sind aggressiv. Die Zahlen auf den einzelnen Feldern geben an, wie oft diese bedroht werden. Welche Figuren muss man auswählen und wohin müssen sie gestellt werden?

Natürlich dürfen die Figuren auch beim Minischach nur wie beim gewöhnlichen Schach erlaubten Züge machen. Und wie beim Schach üblich, spielt Weiß von unten nach oben. Falls also Bauern unter den drei Figuren sind, so können sie nur nach oben ziehen.

Alle Einsendungen müssen eine vollständige Beschreibung des Lösungsweges enthalten und jeweils zum Ende des Monats beim Förderverein der Schule eingereicht werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  

Der Preis für die am besten präsentierte richtige Lösung ist ein ...