logoWeiss

Die Schule für besonders begabte SchülerInnen in Mathematik/ Naturwissenschaften/ Informatik des Großraums Leipzig

Virtueller
Virtueller Schulrundgang - Interessiert am WOG? Begib dich auf einen virtuellen Schulrundgang und lass dir die Schule mit all ihren Fächern zeigen?
Schulrundgang
Messdaten unserer
Wetterstation in Leipzig Lössnig
Unsere Wetterdaten von 18:41 Uhr
Temperatur 6.1°C
Wind 14 km/h aus Süd
Luftdruck 1020.2 hPa
Niederschlag 0.0 mm/d
Luftfeuchte 84 %

Partner

 

Spitzenleistungen am Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching …

zeigten VINCENT GRAND, ARNE WOLF und KAI GIPP in der letzten  von 4 Qualifizierungsrunden zur 46. Internationalen Physikolympiade.

Für die Deutsche Nationalmannschaft haben sich VINCENT GRANDE und ARNE WOLF qualifiziert. Zum fünfköpfigen Team gehören weiterhin Georg Berger (Leverkusen), Friedrich Hübner (Jena) und Sven Jandura (Dresden).

Der jüngste Teilnehmer KAI GIPP erreichte den „undankbaren“ 6. Platz im Auswahlwettbewerb und erhielt als besondere Anerkennung eine Einladung zu einem Praktikum am MPQ.

Viel Erfolg in der 12-Millionen Stadt Mumbai   -  वेद  संस्कृत

Inzwischen hat bereits die 1. Qualifizierungsrunde für die nächste, die 47. IPhO begonnen. Interessierte Schüler mit ausreichend Grundkenntnissen der Physik (etwa ab Klasse 9) können sich über ihren Physiklehrer und das Onlineportal des IPN der Universität Kiel anmelden:   http://wettbewerbe.ipn.uni-kiel.de/ipho/anmeldung.html
Schüler der Sekundarstufe 1 erhalten mit einer zusätzlichen 5. Aufgabe einen Juniorbonus und haben so eine reelle Chance, sich auch für die 2. Runde zu qualifizieren. Zur Vorbereitung auf diese Runde plant der Orpheus-Verein diesmal in Leipzig Anfang Oktober ein mehrtägiges, spezielles Vorbereitungsseminar an:  https://www.orpheus-verein.de
Wer bis hierhin gelesen hat, ist wirklich interessiert - nur Mut - wenn ihr mindestens 3 der 4 bzw. 5 Aufgaben lösen könnte, ist eine Teilnahme durchaus zu empfehlen. Wenn es nicht ganz für die Qualifizierung zur nächsten Runde reicht – eine gute Note in Physik ist dann immer noch drin …
Und hier gibt‘s die Aufgaben:  http://wettbewerbe.ipn.uni-kiel.de/ipho/aufgaben.html
Ergebnisse der sächsischen Teilnehmer seit 1997